Herzlich Willkommen!

 

Ich heiße Christine Sauseng und bin mit meinem Mann auf einer sehr kleinen Nebenerwerbslandwirtschaft in Brodingberg bei Eggersdorf zu Hause. Ich bin Mutter von 4 erwachsenen Kinder und stolze Oma von 5 Enkeln.

 

Mit den Wünschen und Vorstellungen noch eine Ausbildung im zweiten Bildungsweg zu starten, bekam ich im Jahre 2007 die Chance den Gesundheitsbegleiter-Lehrgang für Bäuerinnen zu absolvieren.

 

Nach erfolgreichem Abschluss im Juni 2008, wollte ich auch noch mein Wissen über die Naturkräuter und Blumen vertiefen. Mir war die Natur und deren wunderbare Wirkung auf unseren Körper schon immer ein besonderes Anliegen, da ich bis zum Beginn meines Ausbildungslehrganges, 29 Jahre mit der natürlichen Produktion von Beerenobst beschäftigt war.

So lernte ich im Jahr 2009 diese besonderen essentiellen Öle kennen. Die Düfte haben bei mir ein unglaublich harmonisches Gefühl erzeugt, und meine Neugier war geweckt. Da begann mein spannender Weg mit diesen essentiellen Ölen von Young Living, die mir täglich ein tolles Duft- und Wohlfühlerlebnis ermöglichen. Deshalb besuchte ich viele Workshops, Seminare und Vorträge um mir das Wissen dieser Essenzen anzueignen.

 

Zu Beginn verwendete ich diese Öle für meine Familie, unsere Haustiere und bei Blumen und Pflanzen. So ist mein Erfahrungsschatz stetig gewachsen.

Die Begeisterung war riesig! Bei all meinen Erfahrungen reifte die Idee heran, mein Wissen und meine eigenen Erfolge in Vorträgen weiterzugeben.

 

In der Zwischenzeit informiere und begleite ich viele Interessierte mit Vorträgen und Workshops und gebe so meine Freude, meine Begeisterung und mein Wissen weiter.

 

Im Jahr 2014 durfte ich die erste Young Living Farm St. Maries in Idaho besuchen. Ich konnte mich vom Anbau bis zur Destillation dem „Seed to seal“ Prozess Eindrücke holen.

 

Im Jahr 2015 war ich beim Start der neuen Farm in Split-Kroatien dabei. 1000 begeisterte Young Living Distributoren konnten sich beim Bepflanzen dieser neuen Farm versuchen. Es wurden Immortellen-Setzlinge, mit besonders viel Liebe in die Erde gepflanzt.

Ich werde für mich noch einige Farmbesuche planen, denn es ist schon ein ganz besonderes Erlebnis Gary und Mary Young auf einer Farm zu treffen, und ihre Vision weiterteilen zu dürfen.

 

Ich bin auch dankbar diese Öle und dessen Gründer Gary Young kennengelernt zu haben.